• Ich liebe meinen Rücken

Kurse und Kosten

Unsere professionellen Ausbildungsmethoden ermöglichen es, die kompakte Ausbildung an fünf Wochenenden im Abstand von jeweils circa acht bis neun Wochen inklusive begleitendem Online-Heimstudium zu absolvieren. Therapeuten integrieren diese Methode in ihr Behandlungsangebot und rechnen auf privater Basis ab.

 

In den Ausbildungskursen vermitteln wir Ihnen alles, was zum Aufbau und Betrieb einer Praxis für Vitametik  notwendig ist. Die Unterrichtseinheiten wechseln zwischen Theorie und Praxis. Sie erhalten ausführliche, bebilderte Schulungsunterlagen. Mit erfolgreicher Prüfung beim fünften Modul und Aufnahme in den Berufsverband für Vitametik e. V. erhalten Sie das exklusive Recht den Markennamen "Vitametik" für Ihre Öffentlichkeitsarbeit zu verwenden und unter diesem Namen zu praktizieren.

 

Die Ausbildung ist eine Investition in Ihre Zukunft. Als Vitametiker genießen sie einen hohen Status und sind Experte auf Ihrem Gebiet. 

Der Ausbildungspreis beträgt 5.950 Euro und ist mit Beginn der Ausbildung fällig. Es besteht die Möglichkeit zur Ratenzahlung. Dadurch erhöht sich der Preis um 200 Euro (5 x 1.230 Euro). Andere Ratenzahlungsmöglichkeiten können individuell vereinbart werden. 

Für Therapeuten in eigener Praxis können zwei Ausbildungstage entfallen. Der Ausbildungspreis beträgt dann 4.760 Euro (bzw. 5 Raten zu je 992,00 Euro).

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und alle erforderlichen Unterlagen zugesandt. Im Ausbildungspreis sind die Schulungsunterlagen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen beinhaltet. Nicht enthalten ist die Übernachtung und sonstige Verpflegung, sowie die Anwendungsliege. 

Die Kosten einer Berufsausbildung können steuerlich als Werbungskosten oder als vorweggenommene Betriebsausgaben geltend gemacht werden. Sollten Sie die Bildungsprämie in Höhe von 500 Euro beantragen, können wir diesen Bildungsscheck gerne annehmen.

 

Den Ausbildungsplan finden Sie hier: PDF-Datei zum Download