• Ich liebe meinen Rücken

Ausbildungsberuf Vitametik

Die Ausübung der Vitametik als Beruf der Heilkunde ist gemäß dem Urteil des OVG Niedersachsen vom 20.07.2006 möglich ohne Arzt oder Heilpraktiker zu sein. Dies stellt das Berufsbild des Vitametikers  auf ein rechtlich sicheres Fundament und bestätigt den hohen Stellenwert der Vitametik als alternative Behandlungsmethode. 

 

Das Bildungsinstitut, gegründet im Jahr 1998, vermittelt die Methode Vitametik als eigenständiges Berufsbild in Theorie und Praxis. Das Institut hat seit 2008 den Status einer Ergänzungsschule und ist Mitglied im Verband Deutscher Privatschulen.